Humboldt Forum
Menü
© SHF / David von Becker
Gesänge der Sufi in Ägypten

Projektmanager Museum 4punkt0 (m/w)

Die Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss ist eine rechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts mit Sitz in Berlin. Die Stiftung ist Bauherrin und Betreiberin des Humboldt Forums im Berliner Schloss und bereitet übergreifend den kulturellen und technischen Betrieb vor. Die Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Projektmanager Museum 4punkt0 (m/w)

„museum4punkt0. Digitale Strategien für das Museum der Zukunft“ ist ein Verbundprojekt der Stiftung Preußischer Kulturbesitz und ihrer Staatlichen Museen zu Berlin, der Stiftung und weiterer Museen. Museum4punkt0 hat sich zum Ziel gesetzt, digitale Strategien für das Museum der Zukunft sowohl durch gemeinsame Forschungsarbeit, als auch durch individuelle Projekte individueller Partner, umzusetzen.

Aufgabenbereich

  • Entwicklung und Formulierung der wissenschaftlichen, didaktischen, programmatischen und strategischen Ziele für „kosmosdigital Humboldt Forum“, welches die Idee des Humboldt`schen Kosmos im virtuellen Raum aufleben lässt
  • Systematische und methodische Analyse der Anforderungen für „kosmosdigital Humboldt Forum“: Welche Anforderungen stellen gesellschaftliche Akteure an eine moderne und innovative Plattform? Wie lassen sich diese Anforderungen bündeln und umsetzen?
  • Recherche, Organisation und wissenschaftliches Monitoring der Nutzer- und Rezeptionsforschung im Bereich digitaler Vermittlungsinstrumente
  • Zielgruppenanalyse und Zielgruppenerschließung
  • Mitarbeit bei der Vorbereitung und Realisierung von „kosmosdigital Humboldt Forum“ einschl. Ausschreibung und Testphase
  • Organisation der internen Kommunikation und Anleitung von Mitarbeitern
  • Überwachung und Kontrolle von Prozessen

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder Magister) im Bereich der Kultur- und Geisteswissenschaften
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich der Digitalen Geisteswissenschaften Bereich von Museen oder anderen Kultureinrichtungen
  • Erfahrungen bei der Umsetzung und Konzeption digitaler Strategien
  • Mehrjährige praktische Erfahrung im Wissenschaftsmanagement, insbesondere Projektmanagement
  • Erfahrung in der Koordinierung und Abwicklung von Forschungsprojekten
  • Erfahrungen in der Personalführung
  • Fähigkeit zum selbstständigen und konzeptionellen Arbeiten
  • Überdurchschnittliches Organisationstalent und Flexibilität gepaart mit Teamfähigkeit, sicherem Auftreten und Kommunikationsgeschick
  • Fähigkeit, sich rasch in neue herausfordernde Themenkomplexe einzuarbeiten, verbunden mit einem hohen Maß an Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Programmen
  • Erfahrungen in der Museumspädagogik, mit EU-weiten Vergaben, mit Content Management Systemen wären von Vorteil
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch und idealerweise in einer weiteren Fremdsprache

Die Vergütung erfolgt unter Anwendung des TVöD- Bund für die Entgeltgruppe 13. Die Besetzung der Stelle erfolgt befristet bis zur Eröffnung des Hum-boldt Forums, längstens jedoch bis zum 31.12.2019.

Die Bewerbung von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Voraussetzung der Stellenausschreibung erfüllen, ist ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher fachlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Im Rahmen des Auswahlverfahrens entstandene Reisekosten können leider nicht erstattet werden. Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugnissen und Referenzunterlagen senden Sie bitte unter dem Betreff „Projektmanager Museum 4punkt0 (m/w)“ bis zum 15.07.2018 (Posteingang GmbH) an:

bewerbung@humboldtforum.com
bzw. an
Humboldt Forum Kultur GmbH
Unter den Linden 3
10117 Berlin

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Erik Heermann (e.heermann@humboldtforum.com, 030 – 265 950 508).

Aus Kostengründen können Bewerbungsunterlagen oder umfangreiche Publikationen nur zurückgesandt werden, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.