Humboldt Forum
Menü

Hunderte von Kindern haben das Humboldt Forum erobert

Pressemitteilung

Berlin, 14. Oktober 2018

Mit einem großen Familienfest hat heute die Ausstellung Das ist auch unsere Baustelle! 176 Kinder erobern das Humboldt Forum eröffnet. Bis zum 16. Dezember 2018 können Neugierige in der Humboldt-Box am Berliner Schlossplatz erkunden, wie sich Kinder und Jugendliche von acht Berliner Schulen zusammen mit Künstlerinnen und Künstlern sowie Expertinnen und Experten mit Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Ortes auseinandergesetzt und auf unterschiedlichste Art das Humboldt Forum erobert haben. Der Eintritt ist frei.

Bildmaterial finden Sie hier.

Großer Andrang heute auf drei Etagen der Humboldt-Box. Hunderte von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen wollten es sich nicht entgehen lassen, die Eröffnung der Ausstellung Das ist auch unsere Baustelle! 176 Kinder erobern das Humboldt Forum gemeinsam mit den Protagonisten zu feiern. Und dies sind neben Künstlerinnen und Künstlern und Expertinnen und Experten diesmal Kinder und Jugendliche. Worüber sich auch Generalintendant Hartmut Dorgerloh freute, als er gemeinsam mit dem Kindermoderator Eli Liam Nguyen Thanh und vielen Beteiligten die Ausstellung offiziell eröffnete: "Wir wollen unseren Beitrag dazu leisten, dass wir die Stimmen der Kinder und der Jugendlichen besser hören können und dass diese unsere Arbeit auch beeinflussen, nicht nur hier in Berlin, sondern auf der ganzen Welt. Die Ausstellung ist ein wunderschöner und sehr gelungener Auftakt dazu."

Bis zum 16. Dezember 2018 ermöglichen in der Ausstellung Installationen aus Film, Sound, Performance, Bildhauerkunst und Collagen sowie Objekte aus den Bereichen Architektur und Alltag in acht Modulen eine spielerische Erforschung der wechselvollen Geschichte des Ortes und eine interaktive Beschäftigung mit dem Humboldt Forum. Sie begleitet ein abwechslungsreiches und bereits gut gebuchtes Vermittlungsprogramm, das sich an Kinder und Jugendliche, aber auch an Erwachsene richtet. Von Montag bis Freitag können Kitagruppen und Schulklassen spannende Erlebnisrundgänge buchen, die speziell auf die jeweilige Altersgruppe und ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Werktags ab 15 Uhr und am Wochenende ganztägig stehen unsere Rundgänge auch Erwachsenen zur Buchung offen. Und jeden Sonntagnachmittag gibt es öffentliche Drop-in-Werkstätten für Groß und Klein. Weitere Informationen zu den Angeboten finden sich unter humboldtforum.com/vermittlung.

Mit dem Humboldt Forum entsteht Ende 2019 ein neues kulturelles Stadtquartier in der Mitte Berlins. Durch das Zusammenführen herausragender Sammlungen mit bedeutenden Exponaten, darunter spirituelle Objekte und Kunstwerke aus Asien, Afrika, Amerika, sowie in vielfältigen Veranstaltungen regt das Humboldt Forum zu neuen Erkenntnissen über die Welt von gestern, heute und morgen an. Akteure im Humboldt Forum sind federführend die Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss, die Stiftung Preußischer Kulturbesitz mit dem Ethnologischen Museum und dem Museum für Asiatische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin, das Stadtmuseum Berlin und Kulturprojekte Berlin, die Humboldt-Universität zu Berlin. Bereits jetzt ist das Humboldt Forum mit einem breiten Programm an Ausstellungen, Diskussionen, Performances, Workshops, Filmen und künstlerischen Interventionen präsent.

Download

Download der Pressemitteilung als PDF

Pressekontakt

Michael Mathis
Pressereferent Kommunikation Kultur & Digitales
+49 151 1617 97 27, E-Mail schreiben