Humboldt Forum
Menü

Berlin und die Welt – Die Berlin Ausstellung im Humboldt Forum

Berlin ist seit Jahrhunderten im Austausch mit der Welt. Globalisierung, gesellschaftlicher Wandel und internationale Transferprozesse verändern das Leben in den Städten weltweit. Aus dieser Perspektive nimmt die Berlin Ausstellung im Humboldt Forum historische und gegenwärtige Entwicklungen in den Blick, die Berlin mit der Welt verbinden und macht dieses Beziehungsgeflecht erlebbar. Raumgreifende Installationen, Projektionen und originale Objekte erzählen dies anhand von Aspekten wie Revolution, Freiraum, Grenzen, Vergnügen, Krieg, Mode und Verflechtung.

Es entsteht eine abwechslungsreiche Schau, die die Vielfalt an Stimmen und Geschichten über Berlin und die Welt zusammenbringt und die die Besucher*innen dazu einlädt, sie um ihre Erfahrungen zu erweitern. Partizipative, mediale und interaktive Formate machen die Ausstellung zu einem lebendigen Ort für Begegnung, Entdeckung und Dialog.

Die Berlin Ausstellung im Humboldt Forum entsteht als Ko-Produktion von Kulturprojekte Berlin und dem Stadtmuseum Berlin. Konzept und Inhalte der Ausstellung werden von einem Team unter Federführung von Paul Spies, Chef-Kurator des Landes Berlin im Humboldt Forum und Direktor der Stiftung Stadtmuseum, erarbeitet. Kulturprojekte Berlin realisiert die Produktion der Ausstellung und ist verantwortlich für Kommunikation und Vermittlungsarbeit.

Paul Spies, Chef-Kurator des Landes Berlin im Humboldt Forum

„Die Stadt Berlin ist das Material für unsere Erzählung und für die Erzählungen von anderen. Unser Ziel ist die Ermunterung zur Weltoffenheit.“

Paul Spies wurde im Februar 2016 vom Berliner Senat als Chef-Kurator des Landes Berlin im Humboldt Forum berufen. Zuvor war er Direktor des Amsterdam Museums und baute das Amsterdam Heritage Museums-Netzwerk auf. Sein Studium der Kunstgeschichte und Klassischen Archäologie absolvierte er an der Universität in Amsterdam.

Kontakt
+

Berlin-Ausstellung im Humboldt Forum
c/o Kulturprojekte Berlin GmbH
Klosterstr. 68
10179 Berlin